Schon bei dem Geruch des Holzes beim Betreten der Geschäftsräume fühlte ich mich als Tischlermeister fast heimisch. In einem interessanten Gespräch mit der Familie Giese besprachen wir viele, auch mir aus dem Beruf bekannte, Themen wie die gestiegenen Probleme in der Ausbildung oder die Zahlungsmoral mancher Kunden. Auch die dringend notwendige Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur wurde thematisiert und von den Unternehmern gefordert.