Zwei wirklich wunderschöne Weihnachtsmärkte luden in der Samtgemeinde Fredenbeck zu einem Besuch ein. Zunächst besuchte ich zusammen mit einigen Mitgliedern des Samtgemeinderates den Weihnachtsmarkt in Schwinge auf dem Gelände des Gutshofes von der Decken. Wunderschön gelegen zwischen riesigen alten Bäumen und dem tollen Gebäudebestand hatte dieser Weihnachtsmarkt eine besonders schöne Atmosphäre. Durch Schwinger Vereine und Institutionen wurde ein umfangreiches Angebot an Leckereien und Schönem für Zuhause geboten. Viele gute Gespräche machten den Besuch perfekt. Im Anschluss nutzten wir die Gelegenheit für einen Rundgang über den Weihnachtsmarkt in Fredenbeck. Erstmalig präsentierte sich der Markt auf dem Vorplatz der Kirche. Durch den wirklich sehr guten Besuch und die tolle Stimmung wurde deutlich, dass das neue Konzept gut funktioniert. Viele Besucher nutzten die Gelegenheit für gute Gespräche und den einen oder anderen Punsch am ersten Adventssonntag.