Kai Seefried besuchte die Stader Gerichte im Zuge seiner Besuchstouren. Er war bei den Präsidenten des Land- und Verwaltungsgerichtes sowie bei den Direktoren des Amts- und des Sozialgerichtes. Es wurden verschiedene Themen diskutiert, die speziell für Stade von Belang sind, aber ebenso auch Landesthemen, wie die vom Justizministerium geplante weitere Zusammenlegung verschiedener Gerichte.