Ein Kurzbesuch führte im Rahmen der Sommertour auch in die Bützflether Sporthalle. Seit Jahren führten die Belegungszeiten der Halle zu Problemen und Einschränken im Trainingsbetrieb. Vor allem die erfolgreiche Handballspielgemeinschaft Bützfleth-Drochtersen sehnte sich nach eigenen Räumen am besten sogar einer eigenen Halle. Im Lauf der Jahre hat allein die Handballspielgemeinschaft 60.000 EUR an Spenden für diesen Wunsch zusammengesammelt. Eine neue Halle ist es nicht geworden, aber eine tolle moderne und ansprechende Erweiterung der vorhandenen Halle die nun zukünftig ausreichend Ausweichmöglichkeiten bietet. Weiteren sportlichen Erfolgen steht also nichts mehr im Wege.