In einem interessanten Vortrag informierte der niedersächsische Landwirtschaftsminister Gert Lindemann die anwesende Fachgruppe Obstbau über aktuelle landwirtschaftliche Themen. Mit Blick auf das breite Themenspektrum seines Vortrages wurde erneut deutlich, wie weitgreifend die Themen sind, die die Obstbauern bewegen. Dabei spielte insbesondere die Neuordnung des Pflanzenschutzgesetzes, als auch der Notfallfonds für existenzbedrohte Obstbauern auf EU-Ebene eine wichtige Rolle. Für unseren Landkreis ist natürlich die Entwicklung der Salinität hinsichtlich der Elbvertiefung äußerst wichtig. Die Niedersächsische Landesregierung steht hier fest an der Seite der Obstbauern.