An diesem Nachmittag war ich zu Besuch beim Handwerksbetrieb von Holt in Bützfleth. Das Leistungsangebot des Gas-, Wasser- und Elektrobetriebes ist umfangreich und gewährleistet derzeit eine gute Auftragslage. Im Gespräch mit dem Inhaber, Gerhard von Holt, sprachen wir über die wirtschaftliche Situation in unserer Region und zukünftige Perspektiven. Der Betrieb verspricht sich durch eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Infrastruktur, vor allem durch den Bau der A 26, verbesserte Rahmenbedingungen für sein Unternehmen. Ein Beispiel mehr dafür wie wichtig der schnelle Bau der A26 und auch der A20 für unsere Region ist.