Beim Gespräch mit Inhaberin Anke Holst ging es um aktuelle Themen wie Ausbildung und die Situation des Handwerks. Am Beispiel der Bäckerei Holst wurde mir wieder einmal sehr deutlich mit welcher besonderen Verantwortung inhabergeführte Betriebe in Handwerk und Mittelstand ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht werden und qualifiziert ausbilden.