Obwohl wir bereits im letzten Jahr bei unserer Sommertour im Natureum zu Besuch waren, war es mir sehr wichtig, in diesem Jahr erneut einen Besuch abzustatten. Gerade die letzten Monate waren für das Natureum sehr ereignisreich. Mit einer erhebliche Förderung durch das Land Niedersachsen war es möglich, die Dauerausstellung im Hautgebäude komplett zu erneuern sowie mit dem Neubau des Empfangsgebäudes im Eingangsbereichs des Parks zu beginnen. Weiterhin haben wir es erreicht, dass das Natureum zukünftig außerschulischer Lernort wird und noch stärker auf die Zusammenarbeit mit Schulen setzen wird. Vor Ort konnten wir uns über das Gelingen der aktuellen Maßnahmen überzeuge und werden auch zukünftig das Natureum in der weiteren Entwicklung unterstützen.