In den Geschäftsräumen des Bürgerwindparks Oederquart haben Enak Ferlemann und ich uns zu Gesprächen mit Vertretern des Bürgerwindparkes sowie der Gemeinde Oederquart zu einem Gespräch getroffen. Zentrales Thema war die derzeitige Debatte des Regionalen Raumordnungsprogrammes und den Auswirkungen auf die Windenergiestandorte in Nordkehdingen. Darüber hinaus gab es eine engagierte Diskussion mit einem sehr guten fachlichen Austausch zur zukünftigen Entwicklung des EEG und der Positionierung unserer Bundesregierung. Alle Beteiligten waren sich einig, dass besonders im Bereich der Windenregie der Schlüssel zur Energiewende liegt.