Die letzte Station meiner Sommertour in Oldendorf war der Tischlerei- und Zimmereibetrieb in Burweg. Geschäftsführer und Inhaber Dirk Holthusen stellte mir seinen Betrieb vor, den er vor 1 ½ Jahren mit fast 60 Mitarbeitern übernommen hat. Die Mitarbeiter sind unterwegs im gesamten Elbe-Weser-Raum und in Hamburg. Der Betrieb bietet hochwertige Tischlerarbeiten vom Fenster über Türen bis hin zum Innenausbau an. Für mich als Tischlermeister war dies natürlich ein besonders schöner Termin. Der Betrieb hat sich eine kontinuierliche Weiterentwicklung als Ziel für die kommenden Jahre gesetzt.