Vor Ort wurden wir durch den 1. Vorsitzenden Manfred Wolf begrüßt. Derzeit finden auf dem Vereinsgelände Baumaßnahmen statt. Das Vereinsgebäude wird umfangreich saniert und erweitert, um auch den aktuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Auf der Anlage, welche wunderschön mitten im Wald gelegen ist, sollen rechtzeitig zum 150. Jubiläum im kommenden Jahr  die Baumaßnahmen abgeschlossen zu sein.