Auch heute habe ich die Sommertour in meinem Wahlkreis fortgesetzt. So war ich unter anderem in Großenwörden und in der Montessori-Grundschule in Stade. Für mich als Tischlermeister ist ein Besuch in einer Tischlerei immer wieder etwas besonderes Schönes. Mit Mike Müller, der sich 2005 in Großenwörden selbstständig gemacht hat, bin ich bereits lange eng verbunden, da wir früher im gleichen Unternehmen gearbeitet haben. Von Großenwörden aus bedient Mike Müller Privat- und Geschäftskunden aus unserer Region, Hamburg und auch dem europäischen Ausland. Weiter ging es heute Nachmittag mit einem Besuch in der Montessori-Grundschule Stade. Auch hier könnte ich wieder einmal erleben, dass unsere Lehrerinnen und Lehrer der Schlüssel zum Erfolg für gute Bildung sind. Wir sollten diese hohe Bedeutung auch gesellschaftlich endlich wieder stärker anerkennen. Heute Abend geht es jetzt mit einer Veranstaltung auf der Greundiek mit meinem Fraktionsvorsitzenden Björn Thümler und dem Bundestagsabgeordneten Oliver Grundmann weiter.