Die CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried und Helmut Dammann-Tamke setzen bei ihrer Arbeit auf den ständigen Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis Stade. Neben Infoständen, Bürgertelefonen, Bürgersprechstunden und zahlreichen anderen Gelegenheiten zum Informationsaustausch bieten die beiden Abgeordneten am Montag, den 14. Januar von 17-20 Uhr erneut einen Kandidaten-Chat zur Landtagswahl an. Die gute Resonanz beim ersten Chat der beiden Abgeordneten hat gezeigt, dass dieses Informationsangebot auf ein reges Interesse im Landkreis Stade stößt. Unter www.cduchat.de können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger am Internet-Chat beteiligen und den beiden Kandidaten für die Landtagswahl am 20. Januar 2013 Fragen zur zukünftigen Politik für Niedersachsen, aber auch zur Bilanz der CDU-geführten Landesregierung stellen.

Seefried und Dammann-Tamke möchten dieses moderne Medium nutzen, um Rede und Antwort zu stehen, aber auch um Anregungen der Wählerinnen und Wähler für politische Entscheidungen zu bekommen. Beide Kandidaten hoffen erneut auf eine rege Beteiligung am Internet-Chat und freuen sich auf den Dialog im Netz. Auch über die Landtagswahl hinaus werden Seefried und Dammann-Tamke regelmäßig Internet-Chats anbieten und dieses Informationsangebot ebenso wie die Bürgertelefone zum Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern des Wahlkreises nutzen.