Freiburg. In regelmäßigen Abständen trifft sich der CDU-Landtags-abgeordnete Kai Seefried zum Gedankenaustausch mit den Haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeistern in seinem Wahlkreis. Neben den Gesprächen mit den Bürgermeistern über aktuelle Themen und Entwicklungen in den Gemeinden nutzt der Landtagsabgeordnete vor Ort in den Rathäusern die Gelegenheit Bürgersprechstunden anzubieten. „Natürlich habe ich immer ein offenes Ohr und bin jederzeit für die Bürgerinnen und Bürger über verschiedene Möglichkeiten erreichbar. Mir ist es aber wichtig, mit den Bürgermeistergesprächen und den Bürgersprechstunden in regelmäßigen Abständen auch direkt vor Ort ansprechbar zu sein und mich über aktuelle Themen und Entwicklungen im direkten Gespräch zu informieren“, so Kai Seefried. Die nächste Bürgersprechstunde findet im Rathaus in Freiburg am Donnerstag dem 29.10.2015 von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.