Es ist eine schöne Tradition, dass zu Beginn des Schützenfestes die Kirchengemeinde und der Schützenverein gemeinsam Gottesdienst feiern. Der Gottesdienst ist auch gleichzeitig immer der Auftakt für das anschließende Bestmannschiessen. Bei strahlendem Sonnenschein wurden wir vom Spielmannszug in die Kirche begleitet und konnten anschließend einen wunderbaren Gottesdienst, der durch Jana Klatte durchgeführt wurde, erleben. Das Ganze war eine perfekte Einstimmung auf die anstehenden Festtage, die in Assel am Donnerstag mit dem Kommersabend weitergehen.