Das diesjährige Volks- und Schützenfest in Fredenbeck ist wieder mal ein großer Erfolg und durch den Besuch vieler Gäste gekrönt. Beim traditionellen Schützenfrühstück war der Saal in der Niedersachsenschänke sehr gut gefüllt und viele Bürgerinnen und Bürger aus der Samtgemeinde Fredenbeck und Vertreter von Vereinen, Verbänden und Institutionen waren der Einladung gefolgt, um mit dem Schützenverein und dem neuen Königshaus einige schöne Stunden zu verbringen. In meinem Grußwort betonte ich die Wichtigkeit der Jugendarbeit, die eben auch durch einen Schützenverein geleistet wird und einen erheblichen Beitrag zur persönlichen Entwicklung eines jeden leistet. Eine besondere Freude war es mir, ein Versprechen unserer ehemaligen Bundestagsabgeordneten Frau Dr. Martina Krogmann einlösen zu können und dem Bürgermeister Dietrich Wohlers, der seit gut 30 Jahren Mitglied im Schützenverein ist, aber noch keine entsprechende Ausstattung besaß, eine neue Schützenjacke überreichen zu können. Unter großem Beifall der Gäste wurde auch sofort die neue Jacke angezogen