Unter wirklich sonnigsten Bedingungen fand das Schützenfest 2013 in Drochtersen statt. Bereits am Freitagmorgen beim traditionellen Schützenfrühstück konnte man die gute Stimmung und Atmosphäre spüren. Der noch amtierende König Frank Viemann schloss auch einen 3. Anlauf auf die Königswürde in seinen Dankesworten nicht aus und blieb seinem Motto „Sag niemals nie“ treu. Am Nachmittag fand der Wurstanbiss  mit Rat und Verwaltung statt. Hier konnte ich mich 28 Ringen im Wettkampf mit Mitgliedern von Rat und Verwaltung durchsetzen und den Pokal erringen. Mein Dank gilt allen, die zum Erfolg des Schützenfestes beigetragen haben und natürlich herzlichen Glückwunsch an den neuen Schützenkönig Günter Mau.