Zum ersten Mal fand der Niedersächsische Hafentag in Stade statt. Als Vorsitzender des zuständigen Ausschusses des Niedersächsischen Landtages habe ich mich gefreut, dass rund 400 Gäste eine perfekte Veranstaltung in Stade erleben konnten. Der Seehafen Stade steht bereits heute beim Umschlagsvolumen an Platz 3 aller niedersächsischen Häfen. Dass die Entwicklungsperspektiven und die Zukunftschancen dieses Hafens riesig sind, wurde auch während des Hafentages deutlich. Wirtschaftsminister Bode betonte dies auch noch einmal während seiner Ansprache und kündigte an, dass die Planfeststellung für den weiteren Hafenausbau noch in diesem Jahr vorangebracht werden wird.