Einmal jährlich lädt die Naturschutzbehörde des Landkreises Stade alle Kreistagsabgeordneten zu einer Naturschutzbereisung in verschiedene Gebiete des Landkreises ein, um aktuelle Naturschutzprojekte und Entwicklungen den Kreistagsabgeordneten aufzuzeigen. In diesem Jahr führte die Bereisung mit dem Tidenkieker auf die Elbinsel Schwarztonnensand. Vor Ort konnten wir Natur und Landschaft dieser Insel, die bereits umfänglich unter Naturschutz steht, kennenlernen. Die Insel ist im Eigentum der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Im Rahmen der geplanten Elbvertiefung sollen hier umfangreiche Kompensationsmaßnahmen durchgeführt werden, die aus naturschutzfachlicher Sicht zu einer großen Bereicherung für die Insel werden können. Mein Dank gilt unseren engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Unteren Naturschutzbehörde, die ein sehr informatives Programm für uns organisiert hatten.