Über die wichtigsten Neuerungen und Informationen bei dem diesjährigen Kreisfeuerwehrverbandstag in Wischhafen gesprochen. Dabei ging es um die Themen wie Mitgliederzahlen, Finanzen, das neue Gesetz zur Erweiterung des Feuerwehrführerscheins von 4,75 Tonnen auf bis zu 7,5 Tonnen und die Bürokratie. In meiner Ansprache betonte ich besonders den Erfolg, der durch die dargelegten Zahlen und Fakten zu den Einsätzen und Hilfeleistungen deutlich wurde und den großen ehrenamtlichen Einsatz, den die Mitglieder der Feuerwehren jeden Tag leisten.