Bei der Debatte zur Juniorwahl im Niedersächsischen Landtag konnte ich mich von einer überwältigenden Beteiligung überzeugen. Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen haben sich beteiligt und die Plätze im Plenarsaal reichten nicht aus. Die Landessieger von „Jugend debattiert“ wurden in den Landtag eingeladen und haben hochkarätige Rededuelle mit unserem Ministerpräsidenten David McAllister und den Spitzenkandidaten der anderen Parteien geführt. Ich habe mich sehr gefreut, dass das Stader Gymnasium  Athenaenum mit dem Politik Leistungskurs der 11. Klasse dabei gewesen ist. Mein Dank dank gilt den engagierten und interessierten Schülerinnen und Schülern, aber insbesondere auch den Lehrkräften, die solche Projekte ermöglichen. Marc Jonas Voigt aus Stade hat sich ein wirklich gutes Duell mit dem Kandidaten der Linken geliefert. Es hat Spaß gemacht, diese Aktion im Landtag zu begeleiten und für Schülerinnen und schüler für Gespräche zur Verfügung zu stehen.