In einem Gespräch mit Familie Alpers wurde über die aktuelle Entwicklung des Familienbetriebes gesprochen.