Kai Seefried besuchte den Gottesdienst zum Dresch- und Oldtimerfest in Mulsum mit einem anschließendem Rundgang. Organisiert wurde diese Veranstaltung von den Freunden alter Landmaschinen im Mulsumer Mühlenverein.