Es ist eine besondere Auszeichnung, die Familie Meyer in Oldendorf durch die Landesvereinigung der Milchwirtschaft erhalten hat. Die silberne Olga ist der zweite Platz in einem landesweiten Wettbewerb, bei dem hunderte landwirtschaftliche Betriebe in Konkurrenz um die beste Milchwirtschaft treten. Nachdem bereits vor einigen Wochen der Preis in Bad Zwischenahn überreicht wurde, wurde jetzt auch ein Hinweisschild auf diese hohe Auszeichnung am Betriebsgebäude montiert. Ich habe mich gefreut dabei sein zu können. Es freut mich, dass ein Betrieb aus meinem Wahlkreis so ausgezeichnet wird.