7. August 2015.Es war mit eine besondere Freude und Ehre anlässlich der Aushändigung der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschlang an Ewald Sölter auf dem Heimathof Hüll dabei sein zu können und ihm auch persönlich gratulieren zu dürfen. Neben der Gratulation steht für mich vor allem der Dank für das herausragende ehrenamtliche Engagement für den Heimatverein Hüll und damit für die Heimatpflege und Kultur im Vordergrund. Ewald Sölter ist gemeinsam mit seiner Familie ein wandelndes Vorbild für das Ehrenamt und damit auch ein Vorbild für viele. So wie ich Ewald Sölter kenne, ist er ein Mensch, der wirklich alles gibt für seine Familie und für das Ehrenamt. Hierfür gebührt ihm große Anerkennung