Auch beim Bürgermeistergespräch in Oldendorf spielte die anstehende Schulstrukturveränderung die zentrale Rolle. Bereits heute wird das Schulzentrum Oldendorf als zusammengefasste Haupt- und Realschule geführt. Dass der Schulstandort erhalten bleiben soll und möglichst noch attraktiver wird, ist das Ziel aller Verantwortungsträger. Daher kann man sich in Oldendorf auch sehr gut vorstellen, neue Wege zu gehen und wird das anstehende Gesetzgebungsverfahren aufmerksam weiter verfolgen. Im weiteren Gesprächsverlauf behandelten wir die finanzielle Situation der Samtgemeinde, aber auch die Entwicklung auf Landes- und Bundesebene. Die Samtgemeinde Oldendorf hat hier in den vergangenen Jahren sehr verantwortungsvoll mit den zur Verfügung stehenden Mitteln gearbeitet. Der Austausch mit der Samtgemeindeverwaltung und den ehrenamtlichen Bürgermeistern und Fraktionsvertretern ist auch in Oldendorf mittlerweile ein fester Bestandteil meiner Tätigkeit geworden.