Im Rahmen des Ferienspaßes hatten der THW Ortsverband Kutenholz und die DLRG Fredenbeck gemeinsam zu einem tollen Aktionstag an den Badesee in Fredenbeck geladen. Für mich war es eine tolle Gelegenheit die Ausstattung des THW vor Ort zu besichtigen und mit dem Ortsbeauftragten Rudolf Meyn über aktuelle Aufgaben und die Zukunft des THW zu sprechen. Besonders positiv sehe ich, dass das THW Kutenholz aktiv die Zusammenarbeit mit weiteren Hilfsorganisationen wie der Feuerwehr und der DLRG sucht. Die gute Zusammenarbeit wurde mir auch durch den Vorsitzenden der DLRG Fredenbeck Herrn Hans-Christian Mischok bestätigt, der mir auch viele interessante Informationen über die Struktur und die Aufgaben der DLRG geben konnte.