Es ist bereits eine kleine Tradition, dass ich einmal jährlich die Veranstaltung des Sozialverbandes in Drochtersen besuche, um die Gelegenheit zu nutzen über aktuelle Themen zu informieren und diskutieren. Bereits seit vielen Jahren organisiert der CDU-Gemeindeverband für den Kaffeenachmittag des Sozialverbandes einmal jährlich ein Tortenbuffet, was auch in diesem Jahr wieder dank der Unterstützung vieler CDU-Frauen möglich gewesen ist. Bei den aktuellen Entwicklungen bin ich auf die Abwicklung des derzeitigen Städtebauförderungsprogrammes mit dem Neubau der Bücherei sowie auf das beginnende Städtebauförderungsprogramm mit Ende diesen Jahres und die sich daraus ergebenden Perspektiven eingegangen. Weitere Themen waren die Situation im Landtag nach der Wahl am 20. Januar und natürlich der aktuelle Sachstand bezüglich der Autobahnen A20 und A26. Mein Dank gilt an dieser Stelle auch nochmals dem Sozialverband, der seinen Mitgliedern eine tolle Gemeinschaft mit vielfältigen Unterstützungen und Angeboten bietet.