Tolles Wetter mit strahlendem Sonnenschein, leckerer Butterkuchen und viele weitere Attraktionen hatte der Heimatverein Hüll an seinem Backfest zu bieten. Zunächst haben sich alle Teilnehmer unserer Fahrradtour den frischen Butterkuchen schmecken lassen und dann gab es die Gelegenheit sich viel anzuschauen und viele interessante Gespräche zu führen. Die ehrenamtliche Arbeit des Heimatvereins, der Landfrauen und der vielen weiteren Helfer die einen solchen Tag gelingen lassen, können gar nicht ausreichend genug dafür gelobt werden.