Mit dem Arbeitskreis Häfen und Schifffahrt waren wir erneut zu Besuch in Papenburg, um uns in einem Gespräch mit dem Bürgermeister und Vertretern der Stadt über die zukünftige Entwicklung des Seehafens Papenburg auszutauschen. In unserem Gespräch erhielten wir viele Informationen über die derzeitige Situation des Papenburger Hafens, an dem rund 4.000 Arbeitsplätze hängen und der damit aus Sicht der Arbeitsplätze einer der wichtigsten Häfen Niedersachsens ist. Im Anschluß an das Gespräch konnten wir auf der Meyer-Werft das neue Kreuzfahrtschiff Celebrity Silhouette besichtigen. In den nächsten Tagen wird das Schiff die Meyer-Werft verlassen und zur Taufe in den Hamburger Hafen fahren. Das gesamte Schiff und die damit verbundene handwerkliche Leistung der Meyer-Werft, aber auch der vielen weiteren Unternehmen haben uns sehr beeindruckt und machen die Spitzenposition der Meyer-Werft im weltweiten Markt sehr deutlich.