Auch in Oldendorf wurde an diesem Wochenende der traditionelle Weihnachtsmarkt eröffnet. Mitten im Ortszentrum hatten Vereine und Institutionen viele Buden aufgebaut. Man konnte Selbstgebasteltes bewundern und für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt. Für die kleinsten Besucher war ein Karusell aufgebaut und eine besondere Attraktion waren zwei Tenöre vom Oldendorfer Faschingsclub. Zusammen mit den Mitgliedern des Gemeinderates und Bürgermeister Johann Schlichtmann nutzte ich die Gelegneheit für einen kurzen Rundgang über den Markt,