Kai Seefried ::: Mitglied des Niedersächsischen Landtag

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Niedersachsen 2013-2018

Am 20. Januar 2013 haben die Wählerinnen und Wähler mit knapper Mehrheit entschieden, dass es zu einem Regierungswechsel in Niedersachsen kommt. Die neue Rolle in der Opposition nehme ich als Herausforderung an und werde mich im Interesse der Menschen in Niedersachsen und in unserer Region weiterhin für unsere politischen Ziele einsetzen. Grundlage hierfür werden auch unsere Vorschläge im Regierungsprogramm 2013-2018 sein. Lassen Sie uns gemeinsam weiter für ein starkes Niedersachsen einsetzen!

Das Regierungsprogramm zum Download

Flugblatt "20 Perspektiven für Niedersachsen"

© Kai Seefried, MdL 2017