Kai Seefried ::: Mitglied des Niedersächsischen Landtag

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Sommertour 2016: Arp Schnitger-Orgel Oederquart

Oederquart. Gerade unsere Region entlang der Elbe ist geprägt von einer großartigen Orgellandschaft. Einen besonderen Stellenwert haben hier die Arp Schnitger-Orgeln. Einen wirklichen Schatz findet man in der Kirche zu Oederquart. Hier befindet sich die 4. Orgel, die Arp Schnitger im 16. Jahrhundert gebaut hat. Während unseres Besuches bekamen wir die Gelegenheit, selbst den Klang dieses tollen Instrumentes zu genießen. In den vergangenen Jahren erfolgte bereits eine sehr umfassende Sanierung der Orgel, die bereits rund 500.000 Euro in Anspruch genommen hat. Aktuell bereitet der sehr engagierte Kirchenvorstand die weiteren und abschließenden Sanierungsschnitte vor, die nach bisherigen Planungen noch einmal weit über 250.000 Euro kosten werden.

Man spürt in der Oederquarter Kirche aber sofort beim ersten Betreten, dass hier im Hintergrund ein sehr engagierter Kirchenvorstand und einfach sehr engagierte Menschen stehen, die für ihren Ort und die Kirche eintreten. Genau aufgrund dieses starken Engagements sind auch Beteiligten für die weitere Sanierung sehr optimistisch. Auch dieser Besuch machte wieder einmal deutlich, welch hohe Bedeutung das Ehrenamt einnimmt.

© Kai Seefried, MdL 2017