Kai Seefried ::: Mitglied des Niedersächsischen Landtag

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Sommertour 2014: Verkehrliche Situation im Alten Land

Gemeinsam mit meinem Landtagskollegen Helmut Dammann-Tamke habe ich mich über die aktuelle, sehr problematische Verkehrssituation informiert. Durch eine Veränderung der Verkehrsströme wird das Alte Land und hier auch insbesondere Mittelnkirchen, besonders stark durch Schwerlastverkehr belastet, der zwischen den Hafenstandorten Hamburg und Bremen pendelt. Im Alten Land, mit den engen Straßenführungen die entlang der alten Deichlinie verlaufen, führt diese Zunahme des Verkehrs zu erheblichen Problemen.

Wir haben uns vor Ort mit engagierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Vertretern der politischen Gemeinde zu einem Abstimmungsgespräch getroffen und zugesagt, dass wir uns für die Verbesserung der Gesamtsituation einsetzen werden. Neben der kompletten Öffnung der A26 für PKW-Verkehr auf dem sich derzeit kurz vor der Öffnung befindlichen Bauabschnitts, ist es wichtig, die Verkehrssituation im Alten Land insgesamt in den Blick zu nehmen und zu versuchen, über ein Gesamtverkehrskonzept die Belastung für die Menschen und die Ortschaften zu reduzieren.

© Kai Seefried, MdL 2017