Kai Seefried ::: Mitglied des Niedersächsischen Landtag

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

 HERZLICH WILLKOMMEN

Ich freue mich, dass Sie mich im Internet besuchen. Es ist mir sehr wichtig, Ihnen aus meiner Arbeit im Niedersächsischen Landtag für den Wahlkreis Stade zu berichten und Sie umfassend und aktuell zu informieren.

Das Internet kann den persönlichen Kontakt niemals ersetzen. Rufen Sie mich einfach an, schreiben Sie mir eine E-Mail oder vereinbaren Sie einen persönlichen Termin. Nur mit Ihnen, nur mit den Menschen, kann Politik erfolgreich sein. Deshalb bin ich sehr auf Sie und Ihre Anregungen angewiesen.

Mit den besten Grüßen
Ihr

 

 

 

 


CDU-Spitzenkandidat auf Sommertour bei Dow

Stade. Der Vorsitzende der CDU in Niedersachsen und Spitzenkandidat für die Landtagswahl am 14. Januar 2018 Dr. Bernd Althusmann ist aktuell auf Sommertour durch Niedersachsen. Die Tour führte Althusmann in den Norden Niedersachsens und ist besonders auf Industrie und große Unternehmen des Landes ausgerichtet. Da gehört dann selbstverständlich auch Dow in Stade als der bedeutendste Niedersächsische Chemiestandort auf das Programm. Althusmann, der in Begleitung der beiden Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried unterwegs war, informierte sich in einem Gespräch mit Vertretern der Werkleitung und des Betriebsrates über aktuelle Themen und Entwicklungen der Dow und insbesondere des Standortes Stade.

Weiterlesen...

Hafenausbau bietet große Chancen

Stade. Bereits seit mehreren Jahren wird über einen weiteren Ausbau des Stader Seehafens in Bützfleth diskutiert. Der Arbeitskreis Häfen und Schifffahrt der CDU-Landtagsfraktion war jetzt auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Kai Seefried vor Ort, um sich über die aktuelle Situation des Hafens und den Sachstand der Ausbauplanungen zu informieren. Die Abgeordneten trafen sich vor Ort mit Vertretern des Seehafen Stade e.V. sowie der hafennahen Wirtschaft und Industrie mit den Unternehmen AOS, Dow, HBG und BUSS-Ports. Sie sind derzeit die Hauptnutzer im Stader Hafen und sind verantwortlich dafür, dass er wirtschaftlich sehr gut aufgestellt ist und vermutlich mit zu den lukrativsten Häfen in Niedersachsen gehört. Die Umschlagskapazitäten liegen stabil bei ca. 6,5 Millionen Tonnen. Damit liegt der Stader Hafen auf Platz 3 in Niedersachsen nach Wilhelmshaven und Brake.

Weiterlesen...

CDU-Landtagsfraktion besichtigt Pilotprojekt von Stadtwerken und AGS Verfahrenstechnik in Stade

Stade. Schleppender Netzausbau, fehlende Akzeptanz für Erdverkabelung in der Bevölkerung in Niedersachsen: Angesichts drängender Probleme bei der Energiewende hat der Arbeitskreis Umwelt, Energie und Klimaschutz der CDU-Landtagsfraktion ein Kooperationsprojekt von Stadtwerken und AGS Verfahrenstechnik in Stade besucht. Die Unternehmen betreiben gemeinsam eine Teststrecke für Erdverkabelung, bei der mit einem auftriebsgestütztem Rutschverfahren („Slipping“) und aktiv gekühlter Stromübertragung eine besonders umweltschonende Methode zum Einsatz kommt. „Eine ökologisch und ökonomisch so wertvolle Technik, die mit weniger Aufwand in die Erde gebracht werden kann, hat das Zeug dazu, die lokale Akzeptanz für Erdverkabelung zu erhöhen“, sagt Martin Bäumer, umweltpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.

Weiterlesen...

Unterstützung des Stader Finanzamtes

Stade. Die beiden CDU-Landtagsabgeordneten Helmut Dammann-Tamke und Kai Seefried nutzten die Gelegenheit des Besuches des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden und haushaltspolitischen Sprechers der CDU-Landtagsfraktion, auch die Situation des Stader Finanzamtes und zukünftige Perspektiven zu erörtern. Auf Bitte der hiesigen Landtagsabgeordneten stellte vor Ort im Stader Finanzamt der Amtsvorsteher Herr Andreas Romeiser die aktuelle Situation des Finanzamtes in Bezug auf die Entwicklung der Fallzahlen, Personalsituation aber auch die räumlichen Rahmenbedingungen dar.

Weiterlesen...

© Kai Seefried, MdL 2017